TC Gammertingen e.V. 




Aktuelles

Buchung von Abo-Stunden für die kommende Wintersaison 2018-2019 : siehe Menü Halle

Buchung von Einzelstunden : siehe Menü Halle

Vorstandssitzung :

 Nächste Vorstandssitzung :  Freitag, 25. Mai 2018 um 19.15 Uhr in der Halle


Für die Sommersaison 2018 haben wir keine Mannschaften gemeldet !


Hallenboden


Von Samstag, 14. Februar bis Freitag, 20. Februar 2015 wurde in der Tennishalle ein neuer Boden verlegt.
Der neue "Tennis Force Belag"  der Firma Sportas ist äußerst gelenkschonend und kommt den Spieleigenschaften auf Sandplätzen
im Freien sehr nahe. Die Weltelite im Damentennis spielt im Rahmen des Porsche Tennis Grand Prix in Stuttgart auf dem selben Boden.
Bisher haben wir von vielen Abonnenten sowie von den Spielern der Winter-Bezirkshallenrunde eine äußerst positive Rückmeldung bez.
des neuen Belags erhalten. 
Testen auch Sie den neuen Belag zur Vorbereitung auf die kommende Sandplatzsaison!!
Es gibt noch freie Stunden - siehe Hallenbelegungsplan !
 

Unser Einsteiger-Angebot


Hier finden Sie unser Angebot für Neueinsteiger:


1. Offene Clubmeisterschaften zum 40-jährigen Jubiläum des TC Gammertingen 2010

Unter wolkenlosem Himmel kämpften am 10. und 11. September 2010 aktive als auch Hobby-Tennisspieler um den Titel der 1. offenen Clubmeisterschaften des TC Gammertingen. Neben den Spielern des TC Gammertingen kämpften auch Spieler aus anderen Vereinen um den Titel des Meisters. Dieses Turnier wurde anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Tennisclubs veranstaltet und war ein voller Erflog. Aufgrund des großen Zuspruchs, wird es im kommenden Jahr höchstwahrscheinlich weitergeführt. Das anschließende Fest, bei welchem die Spieler und alle Tennisfreunde verköstigt wurden, rundete dieses schöne Turnier ab.
Von Freitagabend bis Samstagabend konnten die Zuschauer spannende und teils hochklassige Spiele sehen. Gespielt wurde in 2 Kategorien, aktive Herren im Einzel und die Hobbyspieler im Mixed-Doppel.
Die aktiven Herren trugen die Meisterschaft im Doppel-KO Modus aus. Somit hatte jeder Spieler, der in der KO-Runde verlor eine zweite Chance bis in das Endspiel zu gelangen. Dieses Endspiel bestritten am Ende Markus Maier (TC Burladingen) gegen Konstantin Buck (TC Gammertingen), in welchem sich der Burladinger nach 3 Sätzen durchsetzte und somit der erste Sieger der offenen Clubmeisterschaften des TCG wurde. Auf Platz 3 kämpfte sich Thomas Bulach (TC Gammertingen) vor Frank Hauser (TC Gammertingen) und Ralf Heinzelmann (TA TV Stetten u.H.).
Die Hobbyspieler ermittelten den Clubmeister im Mixed-Doppel nach dem klassischen KO-System. Im Finale setzten sich das Doppel Traudel Möller / Klaus Lang gegen Elfriede Bulach / Eugen Reiner durch und gewann somit den Titel. Platz 3 erzielte das Doppel Helga David / Eugen Vollmer vor Petra Schroer / Rudolf Bulach.


Generalversammlung 2010

40 Jahre TC Gammertingen. 1970 wurde der Verein ins Vereinsregister eingetragen und in diesem Jahr ist es soweit, er feiert sein 40 jähriges Jubiläum. Das große Fest wird am 11. September 2010, parallel zu den Clubmeisterschaften, auf der Anlage des TC Gammertingen stattfinden.

Am 09. April fand die Generalversammlung des TC Gammertingen statt. Der Verein verzeichnet eine Trendwechsel in der Jugend. Tennis wird wieder "in sein", das verspricht zumindest der Zuwachs an Kindern und Jugendlichen. Dieses Interesse kann der TC nun auch fördern, da der Verein mit Patrick Türk einen sehr qualifizierten und hoch motivierten Trainer gefunden hat. Unter seiner Anleitung lernen die Tennisschüler Tennis der heutigen Zeit. Wir freuen uns auf die Zukunft mit ihm und hoffen, dass er den ein oder anderen Schützling hoch hinaus bringt.

Nach 18 Jahren in der Vorstandschaft verabschiedete sich der Verein mit großem Dank von seinem Schriftführer Franz Knaus. Der TC wünscht ihm alles Gute für die Zukunft und hofft, dass er noch lange als aktives Mitglied den Tennissport ausüben kann.



Die Spitze des Vereins blieb in gleicher Hand. Der Vorstand bleibt für weitere 2 Jahre Andreas Kutzborski. Sein Stellvertreter bleibt Konstantin Buck, der in Personalunion auch das Amt des Schriftführers übernimmt. Reinhold Baumann bleibt die gute Seele in der Vorstandschaft und führt weiterhin sein Amt des Kassier aus. Die Tätigkeiten des Jugendwarts übernimmt Thomas Bulach, der sein bisheriges Amt des Sportwarts an Michael Löffler abgibt.

Wir freuen uns auch sehr mitzuteilen, dass wir eine neue Nummer 1 für unsere 1. Herrenmannschaft gewinnen konnten - Christoph Reiber. Mit dieser Verstärkung heißt das Ziel klar: "Aufstieg".

Clubmeisterschaften 2009

Am 11. und 12. September 2009 fanden auf der Anlage des TC Gammertingen die Clubmeisterschaften statt. Von Freitagabend bis Samstag Nachmittag lieferten sich die Teilnehmer spannende Spiele. Kein Punkt wurde dem Gegner geschenkt. Am Ende des Turniers standen die Sieger in 3 Kategorien fest. Den Meistertitel der Junioren erspielte sich Christian Datz, der sich gegen Marco Bravo in einem spannenden Endspiel durchsetzte. Clubmeister bei den Aktiven wurde Konstantin Buck. Er besiegte im Finalspiel seinen Mannschaftskameraden Thomas Bulach. Sieger der Kategorie Herren 40 wurde Andreas Kutzborski. Günter Buck belegte hier den 2. Rang. Bei den Herren 50 ist der Clubmeister Norbert Kraus. In einem anstrengenden Match bezwang er Willi Houben knapp. Das Turnier war ein voller Erfolg und wir freuen uns auf spannende Spiele im kommenden Jahr.




Mitgliederversammlung 2009

Am Freitag, den 24. April 2009 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des TC Gammertingens statt. Ein Jahr nach dem Wechseln der Vorstandschaft, zeigt sich der TC Gammertingen gut gewappnet für die kommenden Herausforderungen. Die Stimmung in der Mitgliederversammlung war sehr positiv. Erstmals durften wir auch wieder eine ansteigende Anwesenheit der Mitglieder verzeichnen. Besonders gefreut hat uns das Interesse der Jugendlichen.

Ein Hauptpunkt dieser Versammlung war die finanzielle Lage des Tennisclubs. Wir freuen uns aber, dass wir mit Hilfe der Stadt Gammertingen einen ausgeglichenen Haushalt vorweisen können.

Auch die sportlichen Leistungen des Jahres 2008 waren ein großes Thema. Hier kann der TC Gammertingen sehr erfreut zurückschauen. Die Junioren 1 und 2 schafften 2008 sogar den Aufstieg in die Kreisstaffel 1. Den Aufstieg knapp verpasst, haben die Herren 40, als zweiter ihrer Gruppe. Daher ist das Saisonziel für diese Jahr, den Aufstieg nachzuholen. Ebenso wollen die Herren 1 in der Bezirksklasse 1, die Herren 2 in der Kreisklasse und die Juniorinnen in der Kreisstaffel 1 am oberen Ende ihrer Tabelle mitmischen.

Wir freuen uns mitzuteilen, dass Thomas Bulach die Funktion des Sportwarts übernehmen wird. Stefan Binsch wird die verantwortungsvolle Funktion des Jugendwarts übernehmen. Auch die Kassenprüfer wurden neu gewählt. Diese Funktionen übernehmen nun Traudel Möller und Petra Schroer.

Beschlossen wurde auch eine Absenkung der Mitgliedsbeiträge. Diese wurden an die vor einigen Jahren ins Leben gerufene Aktion "Schnuppertennis" angepasst.

Auch dieses Jahr gab es Ehrungen im TC Gammertingen. Für ihre 25 jährige Mitgliedschaft wurde Petra und Rolf Schroer und Norbert Kraus die Ehrennadel in Silber überreicht.
Andreas Kutzborski mit Petra und Rolf Schroer Andreas Kutzborski mit Norbert Kraus



Clubmeisterschaten am 26. und 27. September 2008


Am 26. und 27. September fanden auf der Anlage des TC Gammertingen die ersten Clubmeisterschaften seit vielen Jahren statt. Trotz des kalten Wetters wurde das interessante Turnier von einigen Zuschauern verfolgt. Bei den Juniorinnen konnte sich in einem spannenden Endspiel Yvonne Steinhart gegen Judith Mey durchsetzen. Dritte wurde Jenny Karl. Im Juniorenbereich setzte sich in einem sehr knappen Spiel Stefan Wöppel gegen Senad Delic durch. Christian Schroer holte sich Platz drei. Die Kategorie Hobbyspieler entschied den Clubmeister im Doppel. Es gewannen Rainer Kraus und Fran Knaus gegen Helmut Neuburger und Josef Frey. Clubmeister bei den Aktiven wurde nach einem kraftraubenden Wochenende Frank Hauser, der im Endspiel gegen Konstantin Buck gewann. Platz drei erkämpfte sich Thomas Bulach. Wir möchten uns noch ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Helfern bedanken und freuen uns schon auf die nächsten Meisterschaften im Jahr 2009.




Generalversammlung 07. März 2008


Am 07.03.2008 fand die Generalversammlung des TC Gammertingens statt. Mit großer Freude wurde bekannt gegeben, dass die Zahl der Mitglieder nach vielen Jahren des Rückgangs wieder ansteigt. Dies verdankt der Verein u.a. auch der Aktion "Schnuppertennis". Diese Aktion bietet allen Interessenten des Tennissports, einen gestaffelten Mitgliedsbeitrag an (siehe unten).

Neuer Vorstand wurde gewählt
2008 stand die Wahl des Vorstands an und erstmals seit Jahren war es kein Problem begeisterte Personen für die verantwortungsvollen Positionen in der Vorstandschaft zu finden. Als 1. Vorstand wurde Andreas Kutzborski gewählt, 2. Vorstand ist nun Konstantin Buck. Die Schriftführung bleibt weiterhin bei Franz Knaus, ebenso führt Reinhold Baumann das Amt des Kassier weitere 2 Jahre aus. Die so wichtige Jugendarbeit übernehmen Thomas Bulach und Stefan Binsch. Für die Koordination der sportlichen Tätigkeiten wurde Sportwart Richard Sauter und als stellv. Sportwart Michael Löffler gewählt. Beisitzer bleiben Peter Schäfer und Rudolf Bulach.


v.l. Michael Löffler, Stefan Binsch, Thomas Bulach, Andreas Kutzborski, Konstantin Buck, Richard Sauter, Reinhold Baumann, Peter Schäfer

Ehrungen
Es standen 3 Ehrungen auf der Tagesordnung. Petra und Rolf Schroer sollten beide für ihre 25 jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Leider waren beide terminlich verhindert und konnten nicht anwesend sein. Die Übergabe der silbernen Ehrennadel wird in kleinem Rahmen nachgeholt. Brigitte Frey wurde mit der bronzenen Ehrennadel des württembergischen Tennisbunds geehrt. Sie übte über 10 Jahre das Amt des Jugendwarts aus und ist mitverantwortlich für die sehr positive Entwicklung im Jugendbereich.


Brigitte Frey und Andreas Kutzborski




^  TC Gammertingen, Stadionstr. 3, 72501 Gammertingen